Thai-Massage

Die traditionelle Thai-Massage ist eine Massage-Technik, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung „Nuad Phaen Boran“ (Thai: นวดแผนโบราณ) bekannt ist, was soviel bedeutet wie „uralte heilsame Berührung“. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Zehn ausgewählte Energielinien (Thai: สิบเส้น - sip sen), die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet.

Sie wollen eine Thai-Massage verschenken? Kein Problem. Bei mir erhalten Sie auch Geschenkgutscheine - das perfekte Geschenk für jeden Anlass.



Der Favorit meiner Kunden: TTM Noy-Classic

Traditionelle Thai-Massage mit auf Ihren Geschmack abgestimmten hochwertigen
Pflanzen- und Kräuter-Ölen. Darüber hinaus setze ich bei dieser Massage Schwerpunkte bei einer Körperregion, die Ihnen Schwierigkeiten bereitet. Dabei wird der Druck und die Intesität Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst.

60 Minuten: 35,- Euro
Auf Wunsch: pro weitere 30 Minuten +17,- Euro



Preise für die Wellness-Lymphdrainage:

60 Minuten: 35,- Euro
Je weitere 30 Minuten 17,- Euro



Kurzbehandlung des Oberkörpers mittels Traditioneller Thai-Massage:

30 Minuten: 20,- Euro